Geboren wurde ich in der ehemaligen Sowjetunion und erhielt dort meinen ersten Klavierunterricht im Alter von 4 ½ Jahren.
Mit 17 begann ich dann mein Musikstudium, aufbauend auf der Methodik von Swjatoslaw Richter, den ich im Rahmen meines Studiums auch persönlich kennenlernen durfte.

Abgeschlossen habe ich mein Studium als Pianistin, Solistin, Konzertmeister und Musiklehrerin im Fach Klavier, mit besonderer Auszeichnung für den besten Ton.

Von Beginn des Studiums an bis zur Ausreise nach Deutschland war ich an der Musikschule in Pawlodar als Klavierlehrerin tätig. Viele meiner Schülerinnen und Schüler wurden bei Musikwettbewerben in Russland und Kasachstan ausgezeichnet. Ich selbst habe als Pianistin und Solistin viele Konzerte in den Staaten der ehemaligen Sowjetunion gegeben.

Im Jahre 1994 bin ich nach Deutschland übergesiedelt und erteile seitdem Klavierunterricht in Beckum und der näheren Umgebung. Mittlerweile kann ich auf eine mehr als 30-jährige Erfahrung in der professionellen Unterrichtung von Kindern und Erwachsenen zurückgreifen.